Lebenslauf

 

Seit 09/2018 Heisenberg-Stelle, Cluster “Herausbildung normativer Ordnungen”, Goethe-Universität Frankfurt/Main
02-08/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Politikwissenschaft (Lehrstuhl Prof. Tobias Debiel), Universität Duisburg-Essen
02/2016 Erteilung der Lehrbefugnis (venia legendi) im Fach Politikwissenschaft, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen
12/2015 Habilitation im Fach Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen, Thema der Habilitationsschrift: Die Beeinflussung von Agency als Mittel zur Steuerung schwacher Staaten in der internationalen Politik
05/2012-01/2018 Vertretungsprofessor für Internationale Beziehungen, Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen
06/2011 NRW-Zertifikat „Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule“, Hochschuldidaktische Weiterbildung (200AE), Universität Duisburg-Essen
06/2009-05/2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Politikwissenschaft (Lehrstuhl Prof. Tobias Debiel), Universität Duisburg-Essen
seit 06/2009 Mitglied (früher: Associate Fellow), Institut für Entwicklung und Frieden, Universität Duisburg-Essen
10/2007-05/2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Entwicklung und Frieden, Universität Duisburg-Essen
12/2006 Promotion zum Dr. rer. pol., Universität zu Köln, Thema der Dissertation: Staatszerfall und regionale Sicherheit, Note: summa cum laude
10/2006-06/2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, GIGA Institut für Afrika-Studien, Hamburg
01/2005-06/2006 Promotionsstipendiat und Lehrbeauftragter, Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen (Lehrstuhl Prof. Thomas Jäger), Universität zu Köln
07/2003-12/2004 Wiss. Mitarbeiter/wiss. Hilfskraft m.A. und Lehrbeauftragter, Institut für Politikwissenschaft (Lehrstuhl Prof. Dirk Berg-Schlosser), Philipps-Universität Marburg
05/2002 Diplom-Politikwissenschaftler, Nebenfach: Volkswirtschaftslehre, freies Studium der Informatik und Japanologie, Philipps-Universität Marburg,
06/2000 Diploma in International Relations, University of Kent at Canterbury (Großbritannien)
Zwischen 2006 und 2008 war ich in unterschiedlichen Projekten als Berater für die Gesellschaft für technische Zusammenarbeit mbh (gtz), die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (Inwent), amnesty international und die Stiftung Entwicklung und Frieden (SEF) tätig.